Verzahnungslehren

 

Wir bieten Ihnen neue Verzahnungslehren und kalibrieren Ihre vorhandenen Lehren. Dabei beherzigen wir den technischen Lehrsatz „Lehren ist Vergleichen“ oder genauer gesagt: „Lehren ist das Vergleichen des Prüfgegenstandes mit einer Maßverkörperung (der Lehre).“

Sie erhalten Qualitäts-Verzahnungslehren für Ihre Qualitätskontrolle im Prüfraum oder direkt am Arbeitsplatz. Durch das Prüfen erhalten Sie dabei keinen Zahlenwert, sondern stellen lediglich fest, ob es sich bei dem Prüfgegenstand um Gut oder Ausschuss handelt.

Prüfung von Passverzahnungen und Steckverzahnungen Verzahnungslehren nach deutscher und internationaler Norm sind das ideale Mittel, um Pass- und Steckverzahnungen schnell und sicher mit zuverlässiger Wiederholungssicherheit zu prüfen. Dies erspart Ihnen die aufwendige Messung mit komplexen und kostenintensiven Technologien, was hier nicht notwendig ist.

Geprüft werden Verzahnungen mit:

  • Keilflanken
  • Kerbflanken
  • Evolventenflanken

Entscheidend bei der Qualitätskontrolle von Passverzahnungen ist der Vergleich mit einer festen Lehre als Maßverkörperung. Als Ergebnis erhalten Sie eine qualitative Aussage über das Prüfobjekt.

 

 

Vollverzahnte und sektorverzahnte Gutlehren

Die Kriterien Gut für „in Ordnung“ oder Ausschuss für „nicht in Ordnung“ entscheiden einfach und schnell über die Verbaubarkeit des verzahnten Werkstückes.

Für die schnelle und verlässliche Qualitätsprüfung Ihrer Passverzahnungen können Sie unsere vollverzahnten Gutlehren und sektorverzahnten Ausschußlehren nutzen (diese besitzen nur zwei Zahnlücken). Sie dienen der Überprüfung von:

  • Passverzahnungen mit Evolventen nach z.B. DIN 5480, DIN 5482, ANSI B92.1
  • Passverzahnungen mit Kerbflanken nach z.B. für DIN 5481

 

 

Verzahnungslehren-Varianten und Service

Wir bieten Ihnen folgende Varianten der Verzahnungslehren in allen gängigen nationalen und internationalen Normen an:

  • Verzahnungslehrringe
  • Verzahnungslehrdorne
  • Einstellmeister

Einstellmeister kalibrieren Ihre Messtechnik. In anderen Worten: Sie setzen sie auf Null. In den meisten Fällen werden sie für Istmaß-Prüfgeräte eingesetzt. Dann messen sie nur noch die auftretende Abweichung von ihrer Null.

Im Lieferumfang enthalten sind die kalibrierte Lehre mit Lehren-Zeichnung und das Prüfzertifikat. Hohe Termintreue und Wirtschaftlichkeit sind für uns selbstverständlich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.